AsVIVA C16 Crosstrainer Test

AsVIVA C16

AsVIVA C16

Unsere Einschätzung

AsVIVA C16 Test

<a href="http://www.crosstrainer.net/asviva/c16/"><img src="http://www.crosstrainer.net/wp-content/uploads/awards/120.png" alt="AsVIVA C16" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Magnetisches Bremssystem mit manueller Belastungssteuerung
  • Handpulsmessung und Pulsempfänger für Funkübertragung vorhanden
  • Permanentmagnet mit manueller Belastungssteuerung in 8 Stufen verbaut

Vorteile

  • Preis
  • Einfache Handhabung
  • Pulsmessung per Brustgurt möglich

Nachteile

  • Betriebsgeräusch
  • Nichts für en Profi

Typ

Technische Daten

MarkeAsVIVA
ModellC16
Aktueller Preisca. 241 Euro

Der C16 von AsVIVA ist ein Crosstrainer mit magnetischem Bremssystem inkl. manueller Belastungssteuerung, der über eine Handpulsmessung und einen Pulsempfänger für eine Funkübertragung verfügt. Mit dem Gerät trainiert man nahezu seinen kompletten Körper, und das für einen relativ kleinen Einkaufspreis. Lohnt sich daher der Kauf und wenn ja, für wen?

AsVIVA C16 bei Amazon

  • AsVIVA C16 jetzt bei Amazon.de bestellen
241,00 €

Ausstattung

Der Crosstrainer oder Ellipsentrainer von AsVIVA ist ein einfacher Heimtrainer, um sich in den eigenen vier Wänden fit zu halten. Dieser ermöglicht gleichzeitig ein Ober- und Unterkörpertraining, außerdem ist durch die Montage des Sattels zusätzlich ein „Fahrradfahren“ möglich. Der C16 beherrscht den Vorwärts- sowie Rückwärtsmodus und besitzt große Trittflächen, außerdem 8 Stufen zur Einstellung des Widerstandes und einen kleinen PC, der über Zeit, Distanz, Kalorienverbrauch etc. informiert.

Ansonsten ist dieses Modell belastbar bis zu 100 kg und es bringt die Aufstellmaße ( L x B x H ) 109 x 56 x 162 cm mit sich. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Ausgepackt muss der AsVIVA zunächst aufgebaut und zusammengeschraubt werden. Das Gerät ist ansonsten recht kompakt und lässt sich einfach bedienen, des weiteren finden Amazon User den Bewertungen nach gut, dass ein Sensor für einen Brustgurt zur Pulsmessung verbaut wurde, da die Handpulsmessung lediglich einen Richtwert liefert.

Nicht ganz so gut gefallen hat den Käufern die teils feststellbaren Ungenauigkeiten bei der Verarbeitung, zudem dass das Betriebsgeräusch des AsVIVA doch recht hoch ist. Außerdem gibt es für den ambitionierten Sportler zu wenig Verstellmöglichkeiten des Widerstandes bzw. dieser ist nicht hoch genug. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man den C16 für 241 Euro im Online-Shop von Amazon. Der Hometrainer ist günstig, keine Frage. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Fazit

Der AsVIVA-Crosstrainer ist ein Modell für den Einstieg in die Fitness-Welt, mit dem man sich ein bisschen fit halten und anfangen kann, sich in Form zu bringen. Für ambitionierte und geübte Sportler ist dieses Gerät allerdings weniger geeignet. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 3.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 9 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.3 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell AsVIVA C16 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?