Handy Armtaschen – das Zubehör für Handybegeisterte

Handy ArmtaschenEgal ob Sie ein Smartphone von HTC, Samsung oder ein iPhone besitzen – beim Sport ist das kleine Gerät meist ein ständiger Begleiter. Der Nachteil am Smartphone besteht in der Größe. Nur schwer lässt sich das Smartphone beim Laufen verstauen. In diesem Fall hilft die Handy Armtasche. Dieser Handy Armhalter wird um das Handgelenk oder um den Oberarm gespannt und kann dann als einfache Handytasche für unterwegs dienen. Beim Joggen kann das Handy also nicht mehr versehentlich auf den Boden fallen.

Handy Armtasche Test 2017

Der Aufbau der Handy Armtasche

Handy ArmtaschenMöchten Sie eine Handy Armtasche kaufen, sollten Sie beim bestellen auf verschiedene Merkmale achten. Grundsätzlich ist jede Handy Armtasche ähnlich aufgebaut. Sie können das Handy abseits der Sporttasche in einem Handy Armhalter verstauen, der dann unterschiedlich befestigt werden kann. Es gibt die Handy Armtasche in der Regel aber für den Arm. Besondere Modelle können sogar am Handgelenk oder am Oberschenkel befestigt werden. Vorreiter im Bereich der Handy Armtasche ist der bekannte Sporthersteller Nike.

Der Aufbau eine Handy Armtasche ist im Test sehr simpel. Sie erhalten eine Hülle, die meist auf der hinteren Seite blickdicht, auf der Vorderseite mit transparentem Material versehen ist. Das hat folgenden Vorteil. Durch die transparente Oberfläche können Sie während des Sports einsehen, welche Lieder gerade abgespielt werden. Auch eingehende Anrufe können kontrolliert werden.

Nicht immer kann jede Handy Armtasche auch zum Bedienen des Handys genutzt werden. Die durchsichtige Kunststofffolie erlaubt nicht bei jedem Modell eine Nutzung, während Sie laufen. Es gibt aber auch die Smartphone Armtasche, die mit einer Halterung befestigt wird, sodass auf der Vorderseite keine Folie angebracht werden muss. In diesem Fall können Sie das Handy auch dann nutzen, wenn es in der Smartphone Armtasche eingelassen ist.

Gehalten wird das Handy mitsamt Smartphone Armtasche via Gurt, der meist mit Klettverschluss oder Clip-Verbindung um den Oberarm gespannt wird. Die Smartphone Armtasche muss laut Erfahrungen und Bewertungen sehr eng anliegen, denn sonst beginnt das Handy während des Sports zu rutschen. Kontrollieren Sie also vor dem Joggen die Verbindung. Erfahrungsberichte zeigen, dass ein zusätzliches festzurren ratsam ist, auch wenn dies im ersten Moment als zu eng empfunden werden könnte.

Die Modelle der Handy Armtasche

Schauen Sie sich die Angebote der Smartphone Handytaschen im Shop an, werden Sie feststellen, dass es eine Reihe von Modellen gibt. Im Preisvergleich gibt es teilweise große Unterschiede, was meist auf die Qualität und das Material der Handy Armtasche zurückzuführen ist.

Beste und sehr gute Handy Armtaschen erhalten Sie von namhaften Sportherstellern. Hier ist nicht nur Nike gut vertreten, sondern auch Hersteller, wie Adidas. Auch das Unternehmen Belkin produziert Handy Armtaschen für Indoor- und Outdoor-Unternehmungen.

Hier ist auch der erste große Unterschied. Es gibt im Shop Modelle, bei denen das Sichtfenster nicht vorhanden ist. Stattdessen kann direkt auf das Smartphone zugegriffen werden. Zwar lässt sich das Handy laut Testbericht somit sehr gut bedienen, doch ist das Modell nicht wasserdicht. Wenn Sie außerhalb joggen möchten, kann es immer passieren, dass Sie in einen Regenschauer geraten. Wenn hier das Sichtfenster offen ist, dann kann das Handy beschädigt werden. Aus diesem Grund werden die meisten Handy Armtaschen mit einem durchsichtigen Fenster ausgestattet, welches das Gerät vor Wasser schützen soll. Je hochwertiger das Fenster, desto besser lässt sich das Handy auch während des Tragens benutzen.

Cogodis Nike Handycop
Gründungsjahr 2005 1964 2011
Besonderheiten
  • spezialisiert auf Taschen und Hüllen für Tablets und Smartphones
  • sehr gutes Verhältnis von Preis und Leistung
  • Kauf von Geschenkgutscheinen online möglich
  • unter dem Laben Nike+ bietet der Hersteller Fitness-Tracker und Apps an
  • vorrangig Kopfhörer und anderes Zubehör für Smartphones und Tablets im Sortiment
  • sehr günstig

Das Zubehör der Smartphone Armtasche

Möchten Sie laufen oder Sport betreiben, ist zusätzliches Gewicht sehr hinderlich. Aus diesem Grund verkaufen führende Marken sehr gute Handy Armtaschen, die meist sehr schlicht im Aufbau sind. So wird lediglich das Band für den Arm mitsamt der Halterung ausgeliefert. Das hat den Vorteil, dass das zusätzliche Gewicht so gering wie möglich gehalten wird, gleichzeitig die Preise aber auch billig sind.

Günstig sind oft aber auch die Taschen, die am Arm zusätzliche Fächer besitzen. So gibt es die Handy Armtasche von Samsung oder Nike, bei welcher ein kleines Fach für den Schlüssel angebracht ist. Unterwegs ist es in engen Sportklamotten meist sehr schwer, persönliche Dinge aufzubewahren. Der Schlüssel für die Haustür kann somit einfach hinter dem Smartphone verstaut werden.

Tipp! Auch Fächer für Geldscheine oder andere Kleinteile lassen sich an vielen Geräten wiederfinden. Machen Sie den Vergleich und suchen Sie sich Ihren persönlichen Handy Armhalter Testsieger! Die Angebote im Shop sind vielseitig und der Versand ist schnell.

Vor- und Nachteile einer Handy Armtasche

  • Handy am Arm verstauen
  • Kein lästiges Tragen des Handys in der Hosentasche
  • Optimale Bewegungsfreiheit
  • Wasserdichte Konstruktion für Outdoor
  • Armband bietet Schutz vor Schweiß und anderer Nässe
  • Modell muss zum Smartphone passen

Im Test erweisen sich die Smartphone Armtaschen als sinnvolle Ergänzung zum Sport

Die Smartphone Armtasche ist ein Utensil, welches gerade dann gern genutzt wird, wenn große Smartphones beim Sport mitgeführt werden möchten. Nicht immer haben Sportler einen separaten MP3-Player oder eine Sportuhr zur Hand. In diesem Fall helfen die Smartphone Armtaschen. Beim Sport werden sie bequem an den Oberarm geklemmt und schon kann das Joggen beginnen. Das Material ist dabei meist so gewählt, dass es vor Schweiß und anderer Nässe schützt. Gerade das Smartphone ist sehr empfindliche, weswegen sich die Hersteller größte Mühe geben, dass dem Handy beim Sport nichts passiert. Schauen Sie sich die Empfehlungen anderer Kunden an, dann werden Sie feststellen, welche Modelle für Sie geeignet sind. Nike bietet sehr schlichte Taschen an, während andere Hersteller auf Universaltaschen setzen, die oft auch zusätzliche Taschen für persönliche Dinge besitzen. Achten Sie beim Kauf aber immer darauf, dass die Tasche auch für Ihr Handy geeignet ist. Das Smartphone darf nicht zu groß, aber auch nicht zu klein sein. Es muss fest fixiert sein.

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. PEARLs HT-200: Bauchtrainer für die Sommerfigur
  2. Während der Schwangerschaft auf dem Crosstrainer trainieren?
  3. So warten Sie Ihren Crosstrainer
  4. Crosstrainer quietscht – was tun?
  5. Darf ich nach einer Bandscheiben-OP mit dem Crosstrainer trainieren?
  6. Welche Muskelgruppen lassen sich mit einem Crosstrainer trainieren?
  7. Kurzhanteln – Die Basics für Fitness und Kraftsport
  8. Fitness Handschuhe – Kleine Unterstützung mit großer Wirkung
  9. Gymnastikbälle – So läuft alles rund
  10. Ist ein Crosstrainer effektiver als ein Laufband?
  11. Kalorienverbrauch von Crosstrainer
  12. Mit dem Crosstrainer richtig trainieren
  13. Crosstrainer gebraucht kaufen – Worauf achten?
  14. Hantelständer – Ordnung und Sicherheit beim Training
  15. Hantelstangen – Mit der richtigen Stange zum erfolgreichen Training