Hantelständer – Ordnung und Sicherheit beim Training

HantelständerDas Trainieren mit Hanteln ist ideal zur Verbesserung der Körperkraft und der Kraftausdauer und kann dank diverser Hanteltypen und Gewichtsklassen ganz individuell gestaltet werden und immer wieder aktualisiert und an den eigenen Trainingsstand und das Trainingsziel angepasst werden. Egal ob Kurzhantel oder Langhantel – für jedes Ziel und jede Person findet sich das passende Equipment. Um Ordnung und Sicherheit beim Training zu gewährleisten, verwenden viele Sportler sowohl im Studio als auch daheim Hantelständer.

Hantelständer Test 2017

Hantelständer – Die Angebote im Vergleich

HantelständerIm Shop oder Versand sind die verschiedensten Unterarten an Ständern erhältlich, die für die Halterung von Hanteln oder Einzelteilen genutzt werden können. Ganz grob kann zwischen einer Hantelablage, auch Hantelhalter und einem Scheibenständer unterschieden werden. Während die Ständer für Hanteln für das gesamte Konstrukt bestehend aus Hantelstange und Gewichten genutzt werden und häufig im Set mit Hanteln zu erstehen sind, werden die Scheibenständer für die Halterung und sichere Fixierung der Hantelscheiben für verstellbare Hanteln genutzt.

Es gibt allerdings auch kompakte Konstruktionen, die sehr gute Bewertungen bekommen haben und sowohl für die Ablage von einer Kurzhantel oder mehreren Kurzhanteln sowie zur Aufbewahrung von Gewichtsscheiben verwendet werden können. Diese Kombimodelle sind besonders günstig, wenn Sie nur wenig Platz zur Verfügung haben und Ihr Equipment sicher und sorgsam verstaut wissen wollen. Besonders praktisch und relativ billig im Preisvergleich sind die Alleskönner, die sowohl als Ablage für die Langhantel, beziehungsweise die verschiedenen

  • Langhantelstangen,
  • Kurzhantel und die
  • Gewichte genutzt werden können. Meist befindet sich bei diesen Kombimodellen die Ablage für die Kurzhanteln oben, sodass diese bequem herunter genommen und auch beim Training darauf abgesetzt werden können.

Hantelständer für Kurzhanteln und Scheibenständer

Ein Kurzhantelständer wird für die sichere und ordentliche Lagerung von Kurzhanteln verwendet und wird oft schon im Set mit den entsprechenden Hanteln bestückt zum Kauf angeboten. Je nach Modell kann der Ständer unterschiedlich viele Hanteln aufnehmen. Gängige Einheiten sind

  • zwei,
  • acht,
  • zwölf,
  • sechzehn oder
  • zwanzig Hanteln,

die meist im Set auf beiden Seiten angebracht sind. Die Maße sowie die maximale Belastbarkeit variieren dementsprechend. Die Form der Kurzhantelablagen kann an eine Pyramide angelehnt sein, aber auch flach wie eine Schuhablage ausfallen. Sind die Ablageflächen als Reihen angeordnet, gibt es einreihige Ständer und Modelle mit mehreren Reihen.

Am gängigsten sind zweireihige Ablagen. Meist sind die Ablagen nicht nur für Kurzhanteln sondern auch für Hex Dumbbells kompatibel. Achten Sie beim Kauf darauf, dass solide Stahlrohre verwendet wurden und dass die Schweißnähte sorgsam verarbeitet sind, da hier die üblichen Schwachstellen der Ablagen zu finden sind. Wollen Sie das Equipment öfter umräumen, sollten Sie auch bedenken, dass der Ständer selbst schon ein entsprechendes Eigengewicht aufweist.

Wollen Sie mehr Komfort beim Training, wählen Sie ein Modell, dass vorne leicht abgeschrägt ist: So lassen sich die Hanteln einfacher entnehmen und ablegen. Gummierte Oberflächen dämpfen laute Geräusche und schonen die Oberflächen der Hanteln.

Scheibenständer werden im Handel auch oft unter dem Namen Gewichterack angeboten und  sind meist so konzipiert, dass an den Aufnahmen mehrere Gewichtsscheiben unterschiedlicher Größe platziert werden können und zudem noch häufig Hantelstangen angebracht werden können. Gummipuffer sorgen dafür, dass die Scheiben nicht an die  Konstruktion schlagen und dadurch beschädigt werden können.

Hantelständer im Testbericht – Empfehlungen und Qualitätsmerkmale für Langhantelständer

Qualitätsmerkmale für die Hantelständer variieren je nachdem, ob es sich um eine Ablage für Kurzhanteln oder Langhanteln handelt.

Hantelständer für Langhalten können auch als Ergänzung von freistehenden Hantelbänken zur Ausführung von Übungen genutzt werden: So können sie ideal für eine schonende und kontrollierte Ausführung von Kniebeugen und Kreuzheben eingesetzt werden, sind aber häufig auch zur Unterstützung bei anderen Übungen wie etwa Dips zu verwenden.Wichtig sind für Ablagen für die Langhantel laut Testbericht eine verstellbare Breite des Ständers, um verschieden lange Hantelstangen darauf ablegen zu können, eine gut regulierbare Höheneinstellung und eine verstellbare Sicherheitsablage.

Gute Erfahrungen werden mit dem Material Stahl gemacht, da dieses besonders robust und belastbar ist. Eine Pulverbeschichtung ist besonders haltbar, wenn sie elektrostatisch aufgebracht wird und zerkratzt nicht so leicht. Gerade die Ständer für Langhanteln müssen unbedingt stabil sein, dürfen nicht wackeln oder eine Kippgefahr bergen und sollten, um eine größtmögliche Sicherheit zu gewährleisten auch eine sogenannte Notablage aufweisen. Diese Notablage oder Sicherheitsablage ist meist eine weiter unten zusätzlich angebrachte Ablage, auf der das Gewicht im Falle eines nicht sauber auszuführenden Bewegungsablaufes platziert werden kann. So wird dem Trainierenden die maximal erreichbare Sicherheit ermöglicht.

Tipp! Besonders stabil sind die Ständer, wenn die Standfüße als Gesamtfertigung verarbeitet sind. Sind die beiden stehenden Elemente nur miteinander verbunden, können diese wackelig sein.

Vor- und Nachteile eines Hantelständers

  • gewährleisten Sicherheit und Ordnung beim Training
  • viele Modelle verfügen über eine Notablage
  • riesige Auswahl
  • maximale Belastbarkeit ist entscheidend für Stabilität

Hantelständer kaufen – Empfehlungen und Preise im Vergleich

Die Preise für Hantelständer variieren natürlich je nachdem, ob Sie sich für einen Scheibenständer, eine einfache Kurzhantelhalterung, eine Ablage für eine Langhantel oder für ein Kombigerät entscheiden. Informieren Sie sich vor dem Kauf gründlich über Ihre favorisierten Modelle und tauschen Sie im Shop bisherige Erfahrungen mit dem Fachpersonal aus, um das für Sie beste Modell zu finden. Dabei sollten Sie nicht nur günstige Preise suchen, sondern unbedingt auf eine solide Verarbeitung, robustes Material und passende Maße achten, damit Sie auch daheim noch viel Freude an Ihrem Hantelständer haben werden.

Bestellen Sie Ihren neuen Hantelständer per Versand im Katalog oder Online Shop, haben Sie zwar nicht die Möglichkeit, sich von einem Verkäufer beraten zu lassen, aber Sie können auf die Erfahrungsberichte und Testberichte anderer Kunden zurück greifen und sich umfassend über das Handling und die Qualität der Produkte informieren.

Besonders beliebt sind die Testsieger folgender Firmen, die sich immer wieder als Marktführer auf dem Gebiet hervortun:

  • Bowflex
  • Power Extreme
  • Kettler
  • Train Hard

Bowflex

Kettler Bad Company
Gründungsjahr 1986 1949 unbekannt
Besonderheiten
  • auf Sport- und Fitnessgeräte spezialisiert
  • international tätig
  • Produkte und Sportgeräte werden in über 60 Ländern verkauft
  • Produktionsstandorte in China, Frankreich, Kanada, den USA, Australien und Deutschland
  • ab Mindestbestellwert von 50 € erhalten Kunden ein kostenloses Bonusgeschenk
  • Trainingsanleitungen und -Tipps online verfügbar

Die Produkte finden Sie in gut sortierten Sportgeschäften, Fachgeschäften, die sich auf den Bereich Kraftsport spezialisiert haben, in dem Sortiment großer Kaufhäuser und teilweise auch in großen Supermärkten. Zudem bieten viele Hersteller die Hantelständer auch online an, entweder im eigenen Online Shop, oder aber auf einem der vielen Einkaufsportale. Wenn Sie Ihren Scheibenständer oder Ihre Ablage besonders günstig kaufen wollen, können Sie entweder im Sale oder Outlet zuschlagen, oder aber Ihr gewünschtes Produkt aus zweiter Hand, also gebraucht, erwerben. In letzterem Fall sollten Sie aber unbedingt darauf achten, dass die Ware in einem einwandfreien Zustand ist, sodass sie kein Sicherheitsrisiko birgt.

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. PEARLs HT-200: Bauchtrainer für die Sommerfigur
  2. Während der Schwangerschaft auf dem Crosstrainer trainieren?
  3. So warten Sie Ihren Crosstrainer
  4. Crosstrainer quietscht – was tun?
  5. Darf ich nach einer Bandscheiben-OP mit dem Crosstrainer trainieren?
  6. Welche Muskelgruppen lassen sich mit einem Crosstrainer trainieren?
  7. Kurzhanteln – Die Basics für Fitness und Kraftsport
  8. Fitness Handschuhe – Kleine Unterstützung mit großer Wirkung
  9. Gymnastikbälle – So läuft alles rund
  10. Ist ein Crosstrainer effektiver als ein Laufband?
  11. Kalorienverbrauch von Crosstrainer
  12. Mit dem Crosstrainer richtig trainieren
  13. Crosstrainer gebraucht kaufen – Worauf achten?
  14. Hantelständer – Ordnung und Sicherheit beim Training
  15. Hantelstangen – Mit der richtigen Stange zum erfolgreichen Training