Laufhosen – Funktionelle Laufkleidung für aktive Damen und Herren

LaufhosenEine Laufhose ist eine Hose, die speziell für den Sport Joggen entwickelt wurde und sowohl bezüglich des Materials als auch des Schnitts perfekt auf die Bedürfnisse von Läufern abgestimmt wurde. Laufhosen werden in den verschiedensten Ausführungen angeboten und sind sowohl für Männer und Frauen, als auch für Jungen und Mädchen erhältlich. Neben Unisexmodellen für beide Geschlechter gibt es auch Laufhosen, die bezüglich Design und Schnitt genau auf die Anforderungen von Herren beziehungsweise Damen abgestimmt sind.

Laufhose Test 2017

Der Laufhosen Test – die verschiedenen Subtypen im kurzen Überblick

LaufhosenSowohl Leistungssportler als auch ambitionierte Freizeitsportler haben mittlerweile die Vorteile von funktioneller Sportkleidung erkannt und können heute aus einer großen Bandbreite an passenden Produkten wählen. Für den Laufsport wird neben passenden Laufschuhe, Laufsocken, einer atmungsaktiven Oberbekleidung und passender Wäsche auch eine Laufhose empfohlen.

Auf dem Markt gibt es mittlerweile eine große Auswahl an verschiedenen Ausführungen: Für den Sommer sind die Hosen üblicherweise kurz oder weisen ein ¾ langes Hosenbein auf, während die Modelle für den Winter lang sind. Sowohl für Damen als auch für Herren gibt es eng am Bein anliegende Laufhosen, die auch unter der Bezeichnung Running Tights oder Jogging Tights angeboten werden,sowie weiter geschnittene Modelle.

Die Hosen sind meist aus einem Materialmix gefertigt: Neben Baumwolle werden hauptsächlich synthetische Funktionsfasern verwendet. Im Mix enthalten sind in der Regel dehnfähige Anteile, wie etwa Elasthan. Insbesondere bei den eng anliegenden Tights ist so ein optimaler Sitz gewährleistet. Wichtig ist allerdings, dass die Hosen nicht einengen und die Bewegungsfreiheit erhalten bleibt.

Eine besondere Unterkategorie sind die Kompressionslaufhosen.

Kompressionstechnologie für mehr Halt

Im Laufsport werden immer mehr Kompressionskleidungsstücke verwendet, insbesondere von Langstreckenläufern.

Laufhosen mit CEP Kompression erhalten immer wieder sehr gute Bewertungen und gelten mit als die beste Wahl auf dem Gebiet der Kompressionslaufhosen. Aber auch andere Sportswear-Marken machen sich die Vorteile der Kompressionstechnologie zu nutze und verwenden sie bei dem Entwurf neuer Hosenmodelle. Kompressionshosen werden in kurz, ¾ lang und lang angeboten und liegen naturgemäß eng am Körper. Da die Kleidung von außen Druck auf den Körper ausüben soll, wirken die Hosen etwas kleiner als andere Modelle in den üblichen Größen.

Der Druck soll die Weichteile des Körpers besser durchbluten und zudem die Muskulatur vor zu starken Erschütterungen schützen und stützen. Durch diesen Effekt sollen Muskelkater und das Verletzungsrisiko vermindert werden. Allerdings sind Kompressionstextilien nicht gerade billig. Wollen Sie diese erst einmal ausprobieren, können Sie die Hosen gebraucht kaufen oder reduziert im Sale oder Outlet erstehen. Im Netz finden Sie hilfreiche Erfahrungsberichte und Empfehlungen, die Ihnen beim Kauf helfen können.

Firma Adidas Puma Asics
Gründunngsjahr 1949 1948 1949
Besonderheiten
  • vertreibt neben der Marke Adidas ebenfalls die Label Reebok und Taylor Made
  • zählt weltweit zu den führenden Sportartikelanbietern
  • einer der bekanntesten und größten Sportartikelanbieter
  • neben Sportartikel gibt es ebenfalls viele Artikel für den Lifestyle-Bereich
  • zur ASICS Corperation zählen neuen ausländische und 14 japanische Tochterunternehmen
  • zählt zu den führenden Marken im Bereich der Laufschuhe

Spezielle Laufhosen für Damen – für jede Frau das passende Modell

Zwar sind viele Laufhosen als Unisexmodell angelegt, aber gerade für Frauen gibt es eine große Auswahl an speziellen Hosen, die bezüglich des Designs und Schnitts auf die weibliche Zielgruppe eingehen. Besonders hervorzuheben sind hier etwa Laufhosen mit Rock, ein 2 in 1 Modell. Hier sind meist eine Lauf Tight und ein Rock miteinander vernäht und erlauben so ein angenehmes Tragegefühl. Gerade für Damen, die sich nur mit einer Lauf Tight zu unbekleidet fühlen, ist dieses Modell eine günstige Lösung. Auch für Schwangere gibt es interessante Angebote.

Tipp! Die Hosen für Frauen sind häufig sehr farbenfroh und auch in knalligen Tönen wie Pink, Rot und strahlendem Blau zu bekommen. Ferner finden sich auch grafische oder psychedelische Muster, sowie Animal-Prints.

Laufhosen für das ganze Jahr

Joggen ist ein Sport, den man problemlos das ganze Jahr ausüben kann. Voraussetzung hierfür ist natürlich eine angemessene Kleidung. Empfehlen Sich im Sommer kurze, luftige Kleidungsstücke, sind im Winter lange Hosen aus Thermo Stoffen unverzichtbar. Gerade wenn die Temperaturen sinken, ist eine Hose die vor Kälte und Wind schützt, besonders wichtig. Wollen Sie bei Schnee und Regen laufen, sollten Sie eine Laufhose wählen, die wasserdicht ist. Auch für Trailrunner sind diese schnell trocknenden Modelle besonders zu empfehlen.

Wenn es richtig warm wird, können Sie auch auf Laufhosen mit Einsätzen aus Mesh zurückgreifen. Diese sorgen für eine optimale Belüftung auch bei hohen Temperaturen. Wichtig ist in jedem Fall ein atmungsaktives Material, dass entstehende Feuchtigkeit zuverlässig abtransportiert.

Laufhosen kaufen – Testsieger und führende Marken

Laufhosen werden in den gängigen Konfektionsgrößen für Damen und Herren angeboten. Für sehr zierliche Personen empfehlen sich Modelle in XS, für kräftigere Läufer gibt es auch Hosen in XL und XXL.

Testsieger weisen neben in der Regel bestimmte Merkmale auf, wie eine besonders gute Bewegungsfreiheit durch einen hohen Elasthananteil in der Kleidung, einen breiten und dadurch komfortablen Stretch-Bund, flache Nähte oder Reflektoren, die ein sicheres Lauferlebnis bei schlechten Lichtverhältnissen garantieren. Auch Modelle, die mit Taschen mit Reißverschluss ausgerüstet sind, erhalten immer wieder gute Bewertungen und sind sehr praktisch. Viele Läufer machen auch positive Erfahrungen mit Laufhosen mit Handytasche.


Viele namhafte Sportbekleidungshersteller führen mittlerweile eine eigene Linie nur mit Laufbekleidung und somit lassen sich auf dem Markt die verschiedensten Angebote finden, von günstig bis preisintensiv.

Führende Hersteller sind unter anderem

  • Adidas
  • Nike
  • Asics
  • Puma
  • Odlo
  • Jako
  • Crane
  • X Bionic
  • Crivit
  • Reebok
  • Pro touch

Laufhosen finden Sie entweder in der Sportabteilung eines gut sortierten Kaufhauses, bei einigen größeren Modeketten mit Sportbedarf oder im Fachhandel, sowie in den Shops der bekannten Sportbekleidungshersteller. Auch im Internet lassen sich in den Online Shops dieser Marken, sowie auf den Präsenzen bekannter Laufausstattungsgeschäfte immer die neuesten Laufhosen finden.

Vor- und Nachteile einer Laufhose

  • Auswahl zwischen Angeboten von billig bis sehr teuer
  • Modelle für Sommer und Winter
  • viele Designs und Farben verfügbar
  • durch sehr große Auswahl wird schnell Überblick verloren

Gute Angebote im Preisvergleich

Egal ob Sie die Laufhosen im Shop vor Ort kaufen oder per Versand bestellen wollen – besonders günstig wird der Kauf, wenn Sie die Anbieter einem Vergleich unterziehen, um die kleinsten Preise zu finden. Gut sparen lässt es sich jeweils zum Saisonende: Dann wird die saisonale Laufbekleidung häufig reduziert im Sale und dadurch sehr günstig angeboten. Auch im Internet finden Sie unter der Rubrik Sale oder Outlet gute Angebote.

Tipp! Wenn Sie eine große Auswahl wollen und trotzdem billig einkaufen möchten, kann auch der Besuch eines Outlets empfehlenswert sein, dass sich auf die Produktsparte spezialisiert hat.

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. PEARLs HT-200: Bauchtrainer für die Sommerfigur
  2. Während der Schwangerschaft auf dem Crosstrainer trainieren?
  3. So warten Sie Ihren Crosstrainer
  4. Crosstrainer quietscht – was tun?
  5. Darf ich nach einer Bandscheiben-OP mit dem Crosstrainer trainieren?
  6. Welche Muskelgruppen lassen sich mit einem Crosstrainer trainieren?
  7. Kurzhanteln – Die Basics für Fitness und Kraftsport
  8. Fitness Handschuhe – Kleine Unterstützung mit großer Wirkung
  9. Gymnastikbälle – So läuft alles rund
  10. Ist ein Crosstrainer effektiver als ein Laufband?
  11. Kalorienverbrauch von Crosstrainer
  12. Mit dem Crosstrainer richtig trainieren
  13. Crosstrainer gebraucht kaufen – Worauf achten?
  14. Hantelständer – Ordnung und Sicherheit beim Training
  15. Hantelstangen – Mit der richtigen Stange zum erfolgreichen Training