Nordic Walking Crosstrainer – trainieren wann und wo man möchte

Nordic Walking CrosstrainerWer kennt das nicht, man möchte dem Körper etwas Gutes tun und ein wenig Sport treiben, aber das Wetter lässt dies schon seit Tagen nicht zu. Ein überteuerter Vertrag im Fitnessstudio, den man auch noch über eine Mindestlaufzeit bezahlen muss, kommt auch nicht in Frage. Was könnte da denn besser sein, als ein Heimtrainer für Zuhause? Ein Fitnessgerät, das immer bereit steht, egal ob es nun draußen regnet oder stürmt. Eines, das genau die selbe Wirkung auf den Körper hat, wie draußen das Laufen. Was wäre da idealer als ein Nordic Walking Crosstrainer?

Nordic Walking Crosstrainer Test 2017

Ergebnisse 1 - 4 von 4

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Nordic Walking Crosstrainer": (3 von 5 Sternen, 4 Bewertungen)

Nordic Walking, der sanfte Ausdauersport

Nordic Walking CrosstrainerNordic Walking wurde ursprünglich von einem Finnen erfunden, um Skilangläufer auch in den  Sommermonaten trainieren zu können – und das mit Hilfe zweier Stöcke, die den Oberkörper zu mehr Bewegung verleiten sollten.

Diese neue Sportart verhalf den Skilangläufern wie erwartet zu mehr Ausdauer. Doch auch zur Körperstraffung und Fitnessoptimierung eignete sie sich bestens, weshalb Nordic Walking nicht nur für Spitzensportler, sondern auch für Laien ideal ist. So erfreute sich das Nordic Walking schnell immer größer werdender Beliebtheit in ganz Europa. Jeder, der plant, seinen Körper durch Sport zu besserer Gesundheit und Ausdauer zu verhelfen, versucht sich wegen der vielen Vorteile früher oder später als Nordic Walker und stellt mit Überraschung fest, dass diese Sportart auch angenehmer zu betreiben ist.

Von Ärzten als eine der gesündesten Sportarten überhaupt gepriesen, stellte sich das Nordic Walking als sanftes und gelenkschonendes Laufen heraus, das den Kalorienverbrauch aktiv fördert, und gleichzeitig Muskulatur und Herz-Kreislauf-System stimuliert. Diese Eigenschaften machen es ideal zum Trainieren des ganzen Körpers, ohne sich dabei viel Mühe machen zu müssen –  was automatisch zu größerer Motivation führt.

Der einzige Nachteil für Nordic Walker ist das Wetter: spielt es nicht mit, ist die Motivation schnell verloren, denn wer geht schon gerne bei Wind und Wetter zum Sport machen nach draußen? Hier kommt der Nordic Walking Crosstrainer zum Einsatz, der alle Vorteile der finnischen Sportart mit nach Hause bringt.

Nordic Walking Crosstrainer lösen veraltete Fitnessgeräte ab

Im großen Nordic Walking Crosstrainer Test kommt heraus, dass diese neuen Air Walker im Gegensatz zu vergleichbaren Heimtrainern wesentlich besser abschneiden und diesen gegenüber viele Vorteile bieten. Bewertungen und Erfahrungsberichte schreiben dem Air Walker sehr gute Wirkungen zu. So soll ein Nordic Walking Crosstrainer nicht nur Muskulatur und Herz-Kreislauf-System stimulieren und die Ausdauer fördern, sondern auch den Kalorienverbrauch erhöhen und dadurch zum leichteren Abnehmen führen. Die Heimtrainer sind außerdem im Gegensatz zu anderen Geräten sanfter und gelenkschonender, sodass Schmerzen vorgebeugt wird. Während bei anderen Fitnessgeräten die Gelenke sehr belastet werden, braucht man sich darüber mit dem Air Walker also keine Sorgen zu machen.

Tipp! Ein weiterer Vorteil gegenüber anderen Heimtrainern ist, dass beispielsweise der Nordic Walking Crosstrainer „la1547n silber stepper ergo fitness fire deluxe“ mit einem integrierten Bauchkissen ausgestattet ist, sodass das Trainieren Zuhause noch bequemer gemacht wird. So steigt die Motivation um ein Vielfaches. Dieser Heimtrainer ist außerdem schnell und einfach zusammenklappbar und lässt sich deshalb platzsparend verstauen, wenn ein bestimmter  Platz mal eben gebraucht wird. Das macht ihn gegenüber anderen Geräten viel flexibler und mobiler, denn man kann ihn praktisch in jedem Raum benutzen. Die Verletzungsgefahr bei  solchen bestimmten Heimtrainern ist sehr gering, was sie ideal für Einsteiger macht.

Durch den ein oder anderen Testbericht kann man also insgesamt leicht feststellen, dass Nordic Walking Crosstrainer, oder besser gesagt die Air Walker, die beste Wahl sind, wenn es um Heimtrainer geht.

Markenware schneidet im Nordic Walking Crosstrainer Test sehr gut ab

Wer unter anderem wegen der vielen Vorteile einen Nordic Walking Crosstrainer kaufen möchte, sollte im Voraus ein bisschen Recherche betreiben, um einen langlebigen und hochwertigen Begleiter für den Sport zu finden. So sind Testsieger meistens eine lohnende Investition, aber auch Heimtrainer aus der TV Werbung überzeugen durch ihre Qualität. Bei einem Gerät wie dem Air Walker sollte man auf jeden Fall die Empfehlungen Bekannter berücksichtigen und lieber auf Markenprodukte setzen, als auf zu billige Angebote.

Führende Marken im Bereich Nordic Walking Crosstrainer sind zum Beispiel:

Unter den Nordic Walking Crosstrainern gibt es viele verschiedene Typen, die sich als Heimtrainer ideal eignen. So gibt es Modelle mit großer Schwungmasse, die für ein fitnessoptimiertes Training sorgen. Aber auch Modelle mit weniger Schwungmasse sind auf dem Markt erhältlich. Diese eignen sich besser für leichtere Trainingseinheiten. Weiterhin variieren die erhältlichen Modelle bei der Größe. Kleinere Modelle ohne viel Schnickschnack eignen sich besser für kleine Wohnungen, während die großen mit vielen Extras in Hauseigenen Fitnessräumen überzeugen. Der Trainingseffekt bleibt jedoch bei beiden eher gleich. Unter der großen Auswahl stellt man schnell fest, dass es Varianten mit Induktions- und Magnetbremsen gibt. Für den Heimgebrauch reichen Induktionsbremsen völlig aus. Magnetbremsen-Modelle minimieren zwar den Verschleiß und Lärmpegel, kosten aber recht schnell eine Menge Geld und sind eher für Profis in diesem Bereich gedacht.

Finnlo UNO Fitness Tunturi
Gründungsjahr 1982 1991 1922
Besonderheiten
  • eine Marke der Hammer AG
  • spezialisiert auf Trainingsprodukte für Zuhause
  • von Experten entwickelt und eingeschätzt
  • Tochtergesellschaft von Beny Sports
  • Marke der  Accell Group
  • wird in mehr als 40 Ländern vertrieben

Vor- und Nachteile eines Nordic Walking Crosstrainers

  • Oberkörper wird mittrainert
  • bei schlechtem Wetter kann zu Hause trainiert werden
  • ideal zur Stimulation des Kreislaufs
  • nicht alle Modelle können zusammengeklappt werden

Qualität muss nicht immer teuer sein

Wer sich für einen zusammenklappbaren Air Walker mit Bauchkissen in einer hochwertigen Qualität entscheidet, aber keine Unmengen an Geld dafür ausgeben möchte, sollte beim Nordic Walking Crosstrainer kaufen in jedem Fall einen Preisvergleich machen und erst einmal viele verschiedene Angebote einholen. Bei Markenprodukten ist es zum Beispiel manchmal auch von Vorteil, einen gebrauchten Heimtrainer von einem anderen Nordic Walker zu bestellen. Auch ein Vergleich der Preise für den Versand sollte man in jedem Shop vornehmen, denn hier können einige Angebote günstiger daherkommen.

Tipp! Wer eine kleine Wohnung oder generell nur wenig Platz für Fitnessgeräte und Heimtrainer zur Verfügung hat, sollte aber immer darauf achten, zusammenklappbare Modelle zu ergattern. Air walker eignen sich durch ihre sanfte Art auch für Einsteiger bestens, und können deshalb auch in Familien gut verwendet werden, weshalb sich es sich umso mehr lohnt, einen Nordic Walking Crosstrainer zu kaufen. Eine nicht zu billige Investition in Qualitätsprodukte zahlt sich aber in jedem Fall aus, denn hochwertige Materialien und eine gute Verarbeitung sorgen für den perfekten, langlebigen Begleiter, der dem Körper etwas Gutes tut.

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. PEARLs HT-200: Bauchtrainer für die Sommerfigur
  2. Während der Schwangerschaft auf dem Crosstrainer trainieren?
  3. So warten Sie Ihren Crosstrainer
  4. Crosstrainer quietscht – was tun?
  5. Darf ich nach einer Bandscheiben-OP mit dem Crosstrainer trainieren?
  6. Welche Muskelgruppen lassen sich mit einem Crosstrainer trainieren?
  7. Kurzhanteln – Die Basics für Fitness und Kraftsport
  8. Fitness Handschuhe – Kleine Unterstützung mit großer Wirkung
  9. Gymnastikbälle – So läuft alles rund
  10. Ist ein Crosstrainer effektiver als ein Laufband?
  11. Kalorienverbrauch von Crosstrainer
  12. Mit dem Crosstrainer richtig trainieren
  13. Crosstrainer gebraucht kaufen – Worauf achten?
  14. Hantelständer – Ordnung und Sicherheit beim Training
  15. Hantelstangen – Mit der richtigen Stange zum erfolgreichen Training