Profi Crosstrainer – professionelle und effektive Profigeräte

Profi CrosstrainerWer ins Fitnessstudio geht, erwartet in diesen Räumen in der Regel absolute Profi-Sportgeräte. Für die eigenen vier Wände sind meistens normale Sportgeräte ausreichend. Doch das muss nicht sein. Auch Sie können sich sehr gute Profi-Crosstrainer für Ihr Heim bestellen – und das sogar recht günstig. In unserem Profi Crosstrainer Test haben wir uns die aktuellen Angebote auf dem Markt angesehen und erläutern Ihnen, worauf Sie beim Kauf dieser Profigeräte achten sollten.

Profi Crosstrainer Test 2017

Ergebnisse 1 - 48 von 89

sortieren nach:

Raster Liste

48 | 96 | 144 Ergebnisse pro Seite
Durchschnittliche Bewertung für "Profi Crosstrainer": (4 von 5 Sternen, 48 Bewertungen)

Für wen Profi-Crosstrainer geeignet sind

Profi CrosstrainerWer Profigeräte beim Sport bevorzugt, muss dafür nicht zwangsweise ins Fitnessstudio gehen. Auch privat können Sie sich Ihr eigenes Studio kreieren und hochwertige Geräte erwerben. Unsere Erfahrungen zeigen daher, dass Profi-Crosstrainer

  • von Studio-Betreibern
  • aber eben auch von Privatpersonen

verwendet werden können.

Nicht nur in

  • Fitnessstudios
  • Hotelanlagen
  • Freizeitzentren
  • Reha-Studios
  • Vereinen

machen diese hochwertigen Geräte daher eine gute Figur, sondern auch für den normalen Heimgebrauch.

Was die Top-Geräte ausmacht

Betiteln Sie sich selbst als Crosstrainer-Profi, dann ist Ihnen mit Sicherheit eine gute Ausstattung bei einem Sportgerät sehr wichtig. Bei einem Crosstrainer bedeutet das, dass

  • die Verarbeitung erstklassig ist
  • der Bewegungsablauf sehr natürlich
  • aber auch die Ausstattung sehr umfangreich

Bei vielen Geräten wird ein hoher Kalorienverbrauch geboten und mit einem sehr gelenkschonenden Training kombiniert. So ist ein intensives Cardio-Training möglich, ohne dass Sie Ihre Gelenke zu sehr beanspruchen müssen.

Der Profi Crosstrainer Test – Neuheiten im Detail

Bei einem Profi-Gerät ist nicht nur alles ein wenig schicker und umfangreicher, sondern auch ergonomischer und komfortabler. So ist beispielsweise der Abstand zwischen den Pedalen bei vielen Geräten höher, sodass die Bewegungen noch ergonomischer und gelenkschonender sind. Auch die Griffe sind je nach Modell multifunktional und können perfekt auf die eigene Körpergröße abgestimmt werden. Wenn Sie die Griffe außerdem zwischendurch gelegentlich verändern, trainieren Sie damit gleich ganz andere Muskelanteile und können Ihren sportlichen Erfolg noch weiter ankurbeln.

Hochwertige Geräte für einen Crosstrainer-Profi zeichnen sich außerdem dadurch aus, dass sie häufig

  • ein sehr großes LED-Display bieten
  • der Kontrast perfekt ist
  • dass sich das Display auch bei starker Sonneneinstrahlung gut lesen lässt
  • die Anzeige des Kalorienverbrauchs sehr zuverlässig ist
  • die Herzfrequenz sehr genau gemessen wird
  • es keine Differenzen bei der Geschwindigkeit und Trainingszeit gibt
  • und vieles mehr

Auch die Anzahl an voreingestellten Programmen kann bei einem Profi-Gerät umfangreicher ausfallen.

Welche Bereiche Sie mit einem Crosstrainer trainieren

Wenn es um das Thema Fitness geht, dann gehören Crosstrainer nicht nur zu den beliebtesten Geräten, sondern auch zu den effektivsten Geräten. Sie sind zwar deutlich größer als beispielsweise ein Stepper, doch geben sie viel mehr Trainingsmöglichkeiten. Wenn Sie ein Rad erwerben, trainieren Sie meistens nur eine bestimmte Region von Muskeln – so ist es auch mit einem Rudergerät. Bei einem Crosstrainer trainieren Sie dagegen

  • die Knie
  • den Po
  • den Rücken
  • und auch den Bauch

Durch die verschiedenen Variationen an Programmen haben Sie zudem die Möglichkeit, selbst zu entscheiden, wie intensiv Ihr Training ist. So wählen Sie zwischen einem Training, das auf die Bildung von Muskeln ausgelegt ist, und alternativ aus einem Training, bei dem es vorrangig darum geht, Kalorien zu verbrennen und die Ausdauer zu verbessern.

Mit einem Crosstrainer sind beide Trainings-Einheiten kein Problem. Durch ein klassisches Workout mit einem Crosstrainer verbrennen Sie Kalorien im mittleren bis hohen Bereich. Abgesehen von einer Erhöhung der Kondition und der Ausdauer verstärken sich durch diese Sportart auch die Muskeln – vor allem in den Beinen und Armen, da diese beim Crosstrainer am meisten beansprucht werden.

Tipp! Achten Sie beim Training mit einem Crosstrainer darauf, dass Ihre Füße die Plattformen komplett berühren. Verwenden Sie das Gerät nicht, wenn Sie nur auf Zehenspitzen stehen können. Halten Sie Ihren Kopf beim Training außerdem aufrecht und schauen Sie nicht die ganze Zeit nach unten, damit sich Ihr Nacken nicht verkrampft. Was Ihre Hüften betrifft, so sollten Sie diese beim Crosstrainer immer gerade halten und nicht zu sehr einknicken.

Normaler oder Profi-Crosstrainer?

Möchten Sie sich einen Profi-Crosstrainer kaufen, wissen aber noch nicht, ob dieses Gerät auch wirklich das Beste für Sie ist? Dann sollten Sie sich die Antworten auf verschiedene Fragen geben:

  • Wie viel Budget können oder möchten Sie maximal ausgeben? Die Erfahrungsberichte zeigen, dass Profi-Crosstrainer-Nutzer durchaus ein paar Euros mehr ausgeben müssen.
  • Wie oft trainieren Sie mit Ihrem Crosstrainer? Wenn Sie nur selten sportlich aktiv sind, ist ein Profi-Gerät nicht unbedingt nötig. Die Empfehlungen gehen dann eher in die Richtung, dass auch ein Gerät ausreicht, was relativ billig ist.
  • Was erwarten Sie konkret von Ihrem Sportgerät? Möchten Sie eine große Auswahl an Programmen haben oder ist es Ihnen dagegen wichtiger, dass das Gerät eine sehr gute Qualität aufweist? Sowohl bei normalen Crosstrainern als auch bei Profi-Geräten sind diese Ansprüche zu finden, daher findet sich in beiden Sparten ein passendes Gerät.

Vor- und Nachteile eines Profi Crosstrainers

  • viele Einstellungsmöglichkeiten für ein individuelles Training
  • sehr robust
  • hochwertige Verarbeitung
  • Anschaffungspreis

Gute Marken für hochwertige Profi-Geräte

Sie möchten ein Deluxe-Sportgerät bequem online bestellen und wissen noch nicht, welche der vielen Marken im Shop für Sie am besten geeignet ist? Ein Vergleich kann helfen! Dabei geht es jedoch nicht nur darum, gute Preise ausfindig zu machen, sondern vor allem Marken, denen Sie vertrauen können. Nachfolgend ein paar Beispiele hochwertiger Marken, die entsprechend positive und sehr gute Bewertungen für ihre Crosstrainer erhalten haben:

In unserem Testbericht haben wir allerdings die Erfahrung gemacht, dass Sie nicht nur auf den Preisvergleich achten sollten, sondern beim Kauf eines neuen Gerätes (oder gebraucht) darauf achten, dass die Qualität stimmt. Ob das der EG-7520 von Superweigh oder der CXM von Christopeit ist – das bleibt wie immer Ihnen überlassen. Fest steht, dass ein Testsieger nicht automatisch das beste Geräte ist und auch nicht das mit dem höchsten Preis. Zumal Sie beim Preis auch noch den Versand kalkulieren müssen, sofern dieser nicht kostenfrei ist.

Christopeit Maxxus SportPlus
Gründungsjahr 1976 1999 2007
Besonderheiten
  • vom ehemaligen Bundesliga-Fußballer Horst Christopeit gegründet
  • kostenloser Versand der bestellten Waren ab 49 Euro
  • Ausstellungsraum mit über 100 Sportgeräten zum bewerten
  • verfügt über Outlet Store
  • Verkauf von Fitnessgeräten für das Freizeit- und Gesundheitswesen, Fitnesscenter und Physiotherapeuten
  • Sitz im SpOrt Stuttgart

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. PEARLs HT-200: Bauchtrainer für die Sommerfigur
  2. Während der Schwangerschaft auf dem Crosstrainer trainieren?
  3. So warten Sie Ihren Crosstrainer
  4. Crosstrainer quietscht – was tun?
  5. Darf ich nach einer Bandscheiben-OP mit dem Crosstrainer trainieren?
  6. Welche Muskelgruppen lassen sich mit einem Crosstrainer trainieren?
  7. Kurzhanteln – Die Basics für Fitness und Kraftsport
  8. Fitness Handschuhe – Kleine Unterstützung mit großer Wirkung
  9. Gymnastikbälle – So läuft alles rund
  10. Ist ein Crosstrainer effektiver als ein Laufband?
  11. Kalorienverbrauch von Crosstrainer
  12. Mit dem Crosstrainer richtig trainieren
  13. Crosstrainer gebraucht kaufen – Worauf achten?
  14. Hantelständer – Ordnung und Sicherheit beim Training
  15. Hantelstangen – Mit der richtigen Stange zum erfolgreichen Training